Leichtfördergurte werden in der Regel auf kurzen und mittleren Förderstrecken eingesetzt und ermöglichen den Transport von Stück- und Schüttgütern selbst in verwinkelten und kleinen Werkbereichen, z.B. in der Lebensmittelindustrie oder Versandhäusern.

Für nahezu jeden Einsatzzweck bieten wir Ihnen eine Lösung. Das umfangreiche Lieferprogramm beinhaltet Leichtfördergurte aus PU, PVC und weiteren Materialien. Nach Wunsch besetzt mit Stollen, Wellkanten und Keilleisten – mit oder ohne Gewebeeinlagen sowie öl und fettbeständig und FDA-geprüft.

 

Verbindungsarten nach Vorgabe oder unserer Empfehlung:

• Gestufte Fingerverbindungen

• Durchgestanzte Fingerverbindungen

• Mechanische Verbindungen

• Zwei- oder mehrlagige Stufenverbindungen

• Polyester-Reißverschlussverbindungen

• Überlappungsverbindungen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Florian Zöls GmbH